Pop-Up Restaurant Speisekarte

"Nur bis Ende Oktober will die Kameha Suite in Frankfurt ein Pop-up-Dinner-Lokal betreiben, das in einem früheren Lagerraum des historischen Gebäudes eingerichtet wurde. Einige Gerichte, die in dieser Zeit angeboten werden, sind vegan. Und ein schönes Beispiel dafür, wie weit sich die Komposition von tierproduktefreiem Essen in den kulinarischen Mainstream hineingeben und doch eine eigene Note behalten kann".

Jacqueline Vogt | Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, Rhein-Main-Zeitung

Den ganzen Artikel vom 02.10.2020 könnt ihr hier lesen: https://bit.ly/3nwQp3M 


Starts

Mains

Sweets

Wir verwenden Cookies um Inhalte zu personalisieren und unsere Besucherstatistik zu führen. Bitte entscheiden Sie sich, ob Sie unsere Cookies akzeptieren möchten.